Immobilien Archive

Neue Grundsteuerreform

Seit langem wird an der neuen Reform für die Grundsteuer gearbeitet. Mehr Geld soll in die Kassen gespült werden. Ziel ist es, Grundstücke die an Wert gewonnen haben zum Vorteil der Finanzkassen neu zu bewerten. Somit sollen aktuell über 35 Millionen Grundstücke eine neue Bewertung finden. Wurden diese in guten Lagen gekauft, muss mit der

Immobilien sinnvoll

Das Finanzmagazin Projekt-In.de berichtet in ständiger Laufe über Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft, Börse und vergleichbaren Themen. Frisch, manchmal frech aber fast immer kritisch. So gerät auch schon seit Längerem der Immobilienmarkt in den Fokus bei Projekt-In.de Für das Finanzmagazin stellt sich vor allem die Frage, ob es derzeit noch Sinn macht in deutsche Immobilien zu

Bedarf an Wohnraum wächst

Der Bedarf an Wohnraum scheint gestiegen zu sein. Immer mehr Deutsche möchten sich für ihr Alter absichern und investieren daher in ein Eigentum. Von einer kleinen Wohnung bis hin zum Haus werden immer mehr Wohnflächen benötigt. Es heißt, dass der Wohnraum aktuell bereits knapp geworden ist. Zahlreiche Neubauten werden benötigt und viele Altbauten werden saniert.

Vorsicht bei Schrottimmobilien

Aufgrund des anhaltenden Zinstiefstandes bleiben neue Objekte nie lange auf dem Immobilienmarkt. Wer clever sein Geld anlegen und für das Alter vorsorgen möchte entscheidet sich häufig für den Kauf einer Immobilie oder den Bau eines Hauses. Eine Finanzierung des Eigenheims ist jedoch ein jahrzehntelanges Projekt. Deshalb sollten gerade unerfahrene Käufer in Ihrer Immobilienauswahl Vorsicht walten

Wohnungsbestand leicht angestiegen

Der Wohnungsbestand ist in Deutschland seit 2000 nur leicht um 7 Prozent angestiegen. Auf Ende 2015 lag der Bestand an Wohnungen in Deutschland bei 41,4 Millionen. Das ergibt eine um 7 Prozent höhere Rate als noch im Jahre 2000. Insgesamt zeigt sich auch, dass bei den neuen Wohnungen die Wohnfläche größer wird, teilte das Statistische