Wirtschaft Archive

Dosen, so individuell, wie der Inhalt

Dosen werden gemeinläufig nur mit Getränken in Verbindung gebracht. Neben Süßgetränken kommt dabei vor allem Bier gedanklich hervor. Doch das wäre viel zu einfach gedacht. Gerade Dosen bieten heute die vielfältigsten Nutzungsmöglichkeiten für eine recht breite Produktpalette. Als attraktive Verpackungslösung besonders im Bereich von Lebensmitteln und Getränken bieten sich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten an. Aber nicht

Wie wichtig ist Kaffee für die Wirtschaft

Kaffee ist eines der wichtigsten Getränke der Deutschen und vieler anderer Völker. Seit 2010 ist die Rohstoffproduktion von 130 Million Sack (Inhalt je 60 Kg) auf über 148 Millionen gestiegen. Von 207 bis noch Mitte 2012 war die Nachfrage nach Kaffee sogar deutlich höher als die Produktion. Interessant sind aber auch die finanziellen Daten zum

Unternehmen mit Zukunft

Unternehmen, die auf Energie und erneuerbare Energien setzen, sind heute zukunftsfähiger als noch vor vielen Jahren geschätzt. In Zeiten der steigenden Energiepreise, sind Produkte und Dienstleistungen rund um diesen Bereich besonders wertvoll und von den Verbrauchern bevorzugt. Besonders dann, wenn diese Einsparungen bei der Energie mit sich bringen. Ein Beispiel hierfür ist zum Beispiel das

Weiterbildung im Beruf

Für viele Arbeitnehmer wird die Weiterbildung im Beruf immer wichtiger. Chefs achten zudem vermehrt darauf. Dieser Druck ist zugleich auch eine Chance für jeden Arbeitnehmer. Das Berufsleben wandelt sich heute in einer solchen Eile, das erworbene Kenntnisse von damals bereits nach einigen Jahren schon veraltet sein können. Die Weiterbildung im Beruf wird dann zwar nicht

Heißes Thema: Akademisierung

Das Thema Akademisierung wird derzeit in der Wirtschaft heiß diskutiert. Für viele Schulabgänger stellt sich heute die Frage: Studium oder Ausbildung. Längst ist eine Akademisierung eingetreten. Immer mehr Abgänger entscheiden sich für das Studium. Sinn macht das jedoch nicht. Längst hat das Studium in Deutschland seinen guten Ruf verloren und ist zu einer Masseneinrichtung geworden.